Geschrieben am

Rezept: Veganer Frühstücksbrei die Zweite

Vor langer Zeit hatte ich schon mal ein Rezept für ein veganes Frühstück gepostet. Wird Zeit, auch mal eine andere Variante davon hier einzustellen :)

Zutaten für 1 Portion:

  • 3 EL Morgenstund Hirse-Buchweizen-Brei (gibt´s z.B. im Reformhaus, es eignet sich aber auch jeder andere Frühstücksbrei oder auch einfach nur zarte Haferflocken)
  • Cashew-Nüsse
  • Getrocknete Aprikosen
  • 1 EL Kokosflocken
  • Zimt
  • Agavendicksaft
  • Saft von 1 Orange
  • 1 Banane

Zubereitung:

  1. Frühstücksbrei mit etwas heißem Wasser anrühren und kurz quellen lassen
  2. Kokosflocken, ,Orangensaft, etwas Zimt und Agavendicksaft unterrühren
  3. Kleingeschnittene Banane, gehackte oder ganze Cashew-Nüsse und kleingeschnittene Aprikosen dazugeben

Sehr sättigend und gesund. Dazu am Besten ein leckerer Kräutertee!

Mojos Fazit: So kann der Tag beginnen

Print Friendly, PDF & Email
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.