Geschrieben am

Rezept mit Video: Vegane Kürbissuppe | Cremig & Exotisch

Rezept Kürbissuppe Vegan

Rezept Kürbissuppe VeganDer Herbst sieht nicht nur schön aus, wenn die Blätter in vielen Farben leuchten und als bunter Teppich die Wiesen überziehen, sondern er schmeckt auch lecker! Endlich beginnt wieder die Kürbiszeit und die werde ich versuchen, voll auszukosten – Los geht es mit einer schön cremigen und exotischen Kürbissuppe mit Kokosmilch und Ingwer.

Sehr lecker ist Kürbis übrigens sogar als Risotto! Das Rezept dazu findest du hier :)

Zutaten:

  • 1 kleiner Hokaido- oder Butternut-Kürbis
  • Pflanzliches Fett (Alsan, Kokosöl..)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 100g rote Linsen
  • 1 Möhre
  • 1 Glas Mais
  • 200ml Kokosmilch
  • Kurkuma, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Gemüse klein schneiden, Ingwer und Knoblauch fein hacken
  2. In einem großen Topf etwas pflanzliches Fett erhitzen
  3. Zwiebel glasig andünsten
  4. Kurkuma, Knoblauch, Ingwer und Möhre kurz mit anschwitzen
  5. Kürbis dazugeben und mit Kokosmilch ablöschen
  6. Rote Linsen gut abspülen und ebenfalls dazugeben
  7. Mit Gemüsebrühe aufgießen, bis alles leicht bedeckt ist
  8. 15 Minuten köcheln lassen
  9. Suppe pürieren
  10. Konsistenz nach Bedarf noch mit etwas Gemüsebrühe, Wasser oder Kokosmilch anpassen
  11. Mais unterrühren
  12. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Rezept mit Video: Vegane Kürbissuppe | Cremig & Exotisch

  1. […] sehr gut mit allem möglichen kombinieren lässt. Nachdem ich euch vor langer Zeit schon mal eine Kürbissuppe und einen Kürbis-Aufstrich vorgestellt habe, gibt es heute leckeres […]

  2. <3 Danke für den Hinweis, den Kürbis etwas anzugaren, damit er sich besser schneiden läßt. Heute ausprobiert und es hat gut geklappt!!! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.