Geschrieben am

Rezept mit Video: Veganes Honig-Senf-Dressing / Soße

honig senf dressing veganFrüher habe ich nie viel Salate gegessen, aber wenn, dann mussten sie entweder mit einem Joghurt- oder einem Honig-Senf-Dressing sein – Und zweiteres funktioniert auch in der veganen Variante ganz schnell und richtig lecker. Es muss nur der Honig durch Agavendicksaft (oder Reissirup) ersetzt werden und beim Apfelessig und Senf solltest du darauf achten, dass der Essig nicht mit Gelantine oder Fischöl gefiltert wurde.

Das Honig-Senf-Dressing schmeckt für mich nicht nur an eher bitteren Salat gut, ich kann das eigentlich zu allem essen :D Wer es als Dip für Gemüse oder Brot verwenden möchte, kann auch einfach noch einen TL Flohsamenschalen unterrühren und das ganze 1-2 Stunden eindicken lassen :)

Zutaten:

  • 2 EL Agavendicksaft
  • 2 EL Senf
  • 1 EL Zitronensaft (Limette funktioniert auch)
  • 1 EL Apfelessig
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Optional: Frische Kräuter

Zubereitung:

  1. Agavendicksaft, Senf, Zitronensaft und Apfelessig kurz aufmixen / pürieren
  2. Olivenöl dazugeben und gut untermixen
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Wer hat, kann gern auch noch frische Kräuter wie z.B. Dill oder Schnittlauch dazugeben

Print Friendly, PDF & Email
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.