Geschrieben am

Rezept: Vegane Wintergemüse-Suppe

Gerade bei kaltem und nassem Wetter ist diese Suppe aus Wintergemüse ideal, um sich aufzuwärmen. Lecker und sättigend ist sie noch dazu!

Zutaten für 3 Personen:

  • 2 Kartoffeln
  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Pastinake
  • 1 Möhre
  • 1 Stange Lauch
  • 1/2 Sellerieknolle
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Liter Wasser
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Das Gemüse in etwa gleich große, 3-4 Zentimeter große Stücke schneiden
  2. Gemüse mit etwas Butter in einen großen Topf geben und ein paar Minuten andünsten
  3. Mit dem Wasser aufgießen und bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln lassen
  4. Etwas Gemüse rausnehmen, mit einem Stabmixer pürieren und wieder unter die Suppe rühren
  5. Weitere 15 Minuten köcheln lassen
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Die Suppe kann man natürlich auch mit fast jedem anderen Gemüse, wie z.B. Brokkoli, Blumenkohl etc machen. Wintergemüse ist aber jetzt gerade in Deutschland überall erhältlich und passt einfach super zur Jahreszeit!

Lecker dazu ist auch Vollkorn- oder Bauernbrot mit Butter :)

Mojos Fazit: Wärmt von Innen!

Print Friendly
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.