Geschrieben am

Rezept: Veganer Powersalat mit Chia-Samen und Tomate-Basilikum-Dressing

Rezept veganer PowersalatJetzt gab es so viele Koch- und Backrezepte von mir, dass es auch mal wieder Zeit für einen Salat wird! Ich nenne ihn „Powersalat“, da ich durch einen gesunden Lieferservice auf diesen Salat gekommen bin und da erscheint er unter dem Namen „Powersalat“ (https://www.eatclever.de) – Den Mais hab ich durch Kichererbsen ersetzt und den Koriander durch Basilikum im Dressing. Auch die Zwiebeln sind ins Dressing gewandert. Mit Koriander kann man mich übrigens jagen!

Zutaten:

Zutaten Dressing

  • 1/2 Zwiebel
  • Frisches Basilikum
  • 3-4 getrocknete eingelegte Tomaten
  • 1 EL Ajvar oder Tomatenmark
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Wasser
  • Salz, Pfeffer, Prise Zucker

Zutaten Gemüse

  • 2 Tomaten
  • 1/2 Paprika
  • 1/2 Avocado*
  • 1 Mairübchen
  • 2 EL Kidneybohnen
  • 2 EL Kichererbsen
  • 1-2 EL Leinsamen oder Chiasamen


*Avocado bitte nur in Maßen verzehren – Durch die stark gestiegene Nachfrage werden Regenwälder abgeholzt, um die Nachfrage zu stillen.

Zubereitung:

  1. Für das Dressing entweder alle Zutaten pürieren oder Zwiebel und Basilikum fein hacken und die eingelegten Tomaten klein schneiden
  2. Gemüse in kleine Stücke schneiden
  3. Kichererbsen und Kidneybohnen abtropfen lassen
  4. Alles miteinander vermengen und kurz vor dem Verzehr Leinsamen/Chiasamen unterrühren

Print Friendly
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.