Geschrieben am

Rezept mit Video: Veganer Tomaten-Aufstrich (mit Mandel)

Tomaten-Aufstrich
Als Aufstrich, Dip oder Soßenbasis
Wenn man Mandelmilch macht, bleiben immer viele Mandelreste übrig – Die kann man nicht nur für Müsli, Kekse oder Kuchen verwenden, sondern es lassen sich auch leckere Aufstriche daraus zaubern.

Diese Variante ist ein herzhafter und würziger Aufstrich mit Tomate und Zwiebel, der vielseitig verwendbar ist und sich ganz schnell und einfach zubereiten lässt.

Zutaten:

  • Gemahlene Mandeln / Mandelreste von der Mandelmilch
  • Vegane Butter/Margarine (z.B. Alsan, Sojola)
  • Tomatenmark
  • Zwiebel
  • Oregano
  • Gemüsebrühe
  • Pflanzliches Öl
  • Senf
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Butter auf Zimmertemperatur bringen, so dass sie schön weich ist
  2. Zu gleichen Teilen Butter, Mandeln und Tomatenmark vermengen
  3. Etwas Zwiebel sehr fein schneiden und unterrühren
  4. Etwas Öl, Gemüsebrühe, Senf und Oregano dazugeben
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Ein sehr tomatiger, würziger Brotaufstrich, der sich aber auch gut als Dip, für Soßen oder als Pesto eignet.

Wer es noch tomatiger möchte, kann auch getrocknete Tomaten kleinschneiden und unterrühren. Auch Olivenstücke passen hervorragend dazu, um z.B. einen Dip daraus zu machen.

Mojos Fazit: Günstig, schnell und lecker!

Print Friendly
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.