Geschrieben am

Rezept mit Video: Veganer Glasnudelsalat | Asiatisch

Glasnudelsalat Vegan Rezept
Glasnudelsalat Vegan Rezept
Leicht & erfrischend
Für dieses Rezept habe ich den scharfen Glasnudelsalat von veganblatt.com etwas abgewandelt – Die Schärfe habe ich weitestgehend weggelassen (meine Mutter und ich essen sehr ungerne scharf) und den Koriander habe ich durch Dill ersetzt.

Für zusätzliche Frische habe ich zum Schluss dann noch frische Keimlinge und Radieschen zugegeben, die wie ich finde, wirklich toll passen.

 
 

Zutaten:

  • 1/2 Packung Glasnudeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1/4 Salatgurke
  • 1 mittlere Tomate oder 5 Cherry-/Datteltomaten
  • Frischer Dill und Petersilie
  • 4 Radieschen
  • Frische Keimlinge / Sprossen
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Agavendicksaft oder Reissirup
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Glasnudeln nach Packungsangabe zubereiten, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen
  2. Knoblauch schälen und in feine Stückchen oder Scheiben schneiden
  3. Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden
  4. Gurke schälen und mit einem Spiralschneider zu Nudeln verarbeiten oder entkernen und in feine Streifen schneiden
  5. Tomate in feine Streifen schneiden
  6. Sojasauce, Agavendicksaft und Zitronensaft zu einer Soße verrühren, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und kurz ziehen lassen
  7. Alle Zutaten miteinander vermengen, Dressing unterrühren und nochmal 10-15 Minuten durchziehen lassen
  8. Radieschen in feine Scheiben schneiden und den Salat mit Radieschen und Sprossen garnieren

Und diesmal gibt es ein nicht ganz so ernst gemeintes Kochvideo dazu: Zu Ostern diesmal ein Rap-Kochvideo ;-)

Print Friendly, PDF & Email
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.