Geschrieben am

Rezept mit Video: Salsa / Zigeuner-Soße (Vegan)

Salsa Rezept Vegan

Salsa Rezept VeganDiese Salsa ist mehr aus Zufall entstanden, weil meine Spitzpaprikas kurz vor dem Verfall waren – Und ich muss sagen, sie ist göttlich lecker und gehört jetzt zu meinem Lieblingsrezepten :)

Sie schmeckt Ajvar sehr ähnlich, aber auch Salsa, vor allem, da ich sie nicht komplett püriert habe, sondern einige Stücke drin gelassen habe. Auf jeden Fall schmeckt sie uns allen viel besser, als irgendwas fertiges aus dem Glas und wird jetzt regelmäßig und auf Vorrat eingekocht!

Zutaten:

  • 4 rote Spitzpaprika
  • 2 große Zwiebeln
  • 250g Tomaten
  • Etwas Sellerie (optional)
  • 1 Möhre (optional)
  • 50ml Wasser
  • 1/2 EL Salz
  • Zitronensaft
  • Sojasauce (optional)
  • Agavendicksaft
  • Öl
  • Pfeffer, Gewürze, Kräuter nach Wahl

Zubereitung:

  1. Gemüse klein schneiden und in einen Topf geben
  2. Etwas Öl, Salz, einen Schuss Agavendicksaft, einen Schuss Sojasauce, etwas Zitronensaft und das Wasser dazugeben
  3. Bei kleiner Hitze ca. 45 Minuten köcheln lassen
  4. Mit Pfeffer, Gewürzen und Kräutern nach Wahl abschmecken
  5. Noch heiß in Gläser füllen und verschrauben

Wer es scharf mag, kann natürlich noch Chili, Tabasco oder irgendwas anderes scharfes mit dazugeben!

Kühl und dunkel lagern, angebrochene Gläser im Kühlschrank aufbewahren. Eine tolle Dipsoße zu Fingerfood und Pommes, aber auch auf Burgern, in Tortillas etc einfach lecker.

Print Friendly
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.