Geschrieben am

Rezept mit Video: Aprikosen-Aufstrich (Vegan)

Rezept Aprikosen-Aufstrich Vegan
Ein leckerer Marmeladen-Ersatz
Ich war noch nie der große Marmeladen-Esser – Das gibts nur manchmal bei mir auf Toast und mit Ernussbutter, also wenns mal richtig sündig sein soll.

Daher finde ich es äußerst angenehm, dass dieser Aprikosen-Aufstrich zwar süß ist, aber nicht zu süß, denn durch die Nüsse und Aprikosen bekommt er auch etwas herbes und fruchtiges.

Zutaten:

  • 100g getrocknete Aprikosen
  • 1/2 TL geriebene Zitronenschale
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50g gemahlene Nüsse oder Nussreste von der Nussmilch
  • Etwas geriebener Ingwer
  • Orangensaft


Zubereitung:

  1. Die Aprikosen klein schneiden und mit den übrigen Zutaten pürieren
  2. Je nach gewünschter Konsistenz noch Orangensaft hinzugeben und mit pürieren
  3. Tipp: Bei einem leistungsschwachen Mixer oder sehr harten Aprikosen, die Aprikosen über Nacht in etwas Orangensaft einweichen


Mojos Fazit: Fruchtig und nicht zu süß

Print Friendly, PDF & Email
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.