Geschrieben am

Rezept mit Video: Linsen-Sellerie-Salat (Vegan)

Rezept Linsen-Sellerie-Salat

Rezept Linsen-Sellerie-SalatEigentlich kann man mich mit Staudensellerie jagen. Bei diesem Rezept mit herzhaften Linsen und kräftigem Rucola allerdings werde sogar ich zum leidenschaftlichen Sellerie-Esser – Herzlichen Dank an Maike, für dieses tolle Rezept!

Der Salat ist richtig schön herzhaft, aber gleichzeitig auch erfrischend und macht ordentlich satt. Zudem ist er auch noch gesund, vegan und sojafrei :)

Zutaten:

  • 200g rohe Linsen
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 100g Rucola
  • 1-2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Schale Kresse
  • 3-4 EL Apfelessig
  • 4 EL Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Linsen nach Packungsangabe zubereiten
  2. Währenddessen den Sellerie, Möhren, Zwiebel und Frühlingszwiebeln klein schneiden, Rucola zerrupfen
  3. Die Kresse dazugeben
  4. Die fertig gegarten Linsen etwas abkühlen lassen und dann ebenfalls dazugeben
  5. Mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer vermengen und mindestens 20 Minuten durchziehen lassen

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Rezept mit Video: Linsen-Sellerie-Salat (Vegan)

  1. Bei Spargelzeit noch ein wenig grünen Spargel und Wallnüsse dazugeben. und wenn es nicht vegan sein darf passt auf Büffelmorzarella mit großer Wahrscheinlichkeit…+ ich würde rote Zwiebeln nehmen. Aber zumindest weiß ich was ich heute abend koche :D

  2. hab gehört sellerie macht spitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.