Geschrieben am

Rezept: „Bitter-Sweet“ Fenchel-Orangen-Radicchio Salat | Vegan

Diesen Salat habe ich in Neapel in Italien kennen- und lieben gelernt. In Italien sind viele Bittersalate auf meinem Teller gelandet und in Kombination mit Fenchel und Datteln hat mich das wirklich begeistert, so dass ich zuhause direkt mal meinen eigenen Salat daraus basteln wollte. Das habe ich dann auch getan und hier seht ihr mein persönliches Bitter-Sweet Rezept, das ihr natürlich nach Lust und Laune abwandeln und an euren Geschmack anpassen könnt :)

Zutaten für 1 Portion:

  • 1/3 Fenchelknolle
  • 1/3 Radicchio
  • 6 Deglet Nour Datteln
  • 2-3 Orangen
  • 10 Mandeln
  • Dressing nach Wahl, z.B. Essig und Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Optional: Agavendicksaft oder Kokosblütensirup


Produktplatzierung:
Ich habe für diesen Salat Datteln und Mandeln verwendet, die ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe – Mit meinem Gutscheincode „MOJODI“ bekommst du 5% Rabatt auf all deine Bestellungen auf korodrogerie.de, auch ohne Neukunde zu sein!

Zubereitung:

  1. Fenchel in feine Scheiben schneiden und die Scheiben nochmal halbieren oder vierteln
  2. Radicchio in Scheiben schneiden und zerkleinern
  3. Orangen schälen und filetieren oder klein schneiden
  4. Datteln entkernen, falls nötig, und in Scheiben schneiden
  5. Mandeln grob hacken
  6. Mit einem Dressing nach Wahl und bei Bedarf noch etwas Agavendicksaft oder Kokosblütensirup unterrühren. Obstessig, wie z.B. Himbeer oder Granatapfelessig passt sehr gut zum Salat
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  8. Etwas durchziehen lassen

Print Friendly, PDF & Email
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.