Geschrieben am

Rezept: Avocado-Tomaten-Salat (Vegane Vorspeise)

Avocado-Tomaten-Salat Vegan
Nicht nur was fürs Auge
Avocados haben zwar einen recht hohen Fettanteil von etwa 23%, liefern aber neben Vitaminen und Mineralstoffen auch viele gesunde, ungesättigte Fettsäuren. Zudem sind sie einfach unglaublich lecker :D

Ich esse sie sehr gerne in Kombination mit Tomate. Das Auge isst ja bekanntlich mit und so werf ich nicht einfach alles in eine Schüssel, sondern drapiere es direkt auf der Avocado. Eignet sich damit auch toll für Gäste oder ein veganes Buffet!

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 reife Avocado
  • 1 große Tomate oder 8 Cocktailtomaten
  • 1/2 Schalotte
  • Balsamico-Essig
  • Pflanzliches Öl
  • Salz, Pfeffer und Kräuter nach Wahl

Zubereitung:

  1. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen
  2. Beide Avocado-Hälften mit Pfeffer und Salz würzen
  3. Tomate und Zwiebel klein schneiden
  4. Mit einem Schuss Balsamico und pflanzlichem Öl vermengen
  5. Kräuter nach Wahl dazu geben – Ich habe etwas Rosmarin und Dill gehackt und untergerührt
  6. Den Tomatensalat auf die beiden Avocado-Hälften verteilen

Ich finde es schön, mich selbst mit liebevoll angerichtetem Essen zu verwöhnen, aber auch bei Gästen kommt diese kleine Vorspeise immer sehr gut an. Am liebsten verwende ich hierfür Avocado, die schon sehr weich ist.

Mojos Fazit: Ein wahrer kleiner Genuss

Print Friendly
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.