Geschrieben am

Petition zur Abschaffung der GEZ-Gebühren

Aus aktuellem Anlass möchte ich diesen Artikel veröffentlichen, falls einer meiner treuen Leser vielleicht noch nicht von diesem Thema erfahren hat.

Der Bundestag möchte die verpflichtende Zahlung der GEZ-Gebühren, die seit dem 1.1.2013 für alle Haushalte eingetreten ist, abschaffen. Die Begründung seitens des Bundestages ist, dass dies gegen das Grundgesetz verstößt, da wir freie, in einer Demokratie lebende Menschen sind, die nicht gezwungen werden dürfen, Firmen und Unternehmen finanziell zu unterstützen.

Wenn du dich auch für die Abschaffung der GEZ-Pflicht für alle Haushalte, egal ob sie ein Fernsehgerät besitzen oder nicht, einsetzen möchtest, kannst du über folgenden Link unterschreiben: www.openpetition.de

Und wer die GEZ-Pflicht für gut befindet, der unterschreibt diese Petention eben einfach nicht :)

Mojos Fazit: Deine Stimme zählt

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Petition zur Abschaffung der GEZ-Gebühren

  1. bekomme eine ganz kleine rente und muß 53. euro bezahlen das tut weh. ich möchte ddas nicht mehr bezahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.