Geschrieben am

Geführte Meditation: Selbstheilung aktivieren & verstärken

Musik von Henning Flintholm – http://www.flintholm.com/

„Rainbow Temples“, „Distant Callings“, „Emerald Voyage“ aus dem Album: Whispering Flame erhältlich auf http://www.fonixmusik.com/product_1359
„Hidden Treasures“, „Indigo Reflections“ aus dem Album: Less is more erhältlich auf http://www.fonixmusik.com/product_1389

Diese geführte Meditation dient der Aktivierung und Verstärkung der körpereigenen Selbstheilungskräfte, um Krankheiten, Schmerzen und andere körperliche Probleme schneller und gezielter heilen zu können.

Damit du dich vollkommen auf die Heilung in deinem Körper konzentrieren kannst, empfiehlt es sich, dass du diese geführte Meditation in Savasana, der Tiefenentspannungslage, durchführst. Hierfür liegst du auf dem Rücken auf dem Boden. Damit du es bequemer hast, kannst du dir eine Matte oder Decke unter den Körper und den Kopf legen und dich auch mit einer dünnen Decke zudecken. Deine Füße gibts du mindestens hüftbreit auseinander, die Zehen fallen locker nach außen – Wenn du eine Decke verwendest, dann achte darauf, dass diese nicht spannt. Gib deine Hände weit genug vom Körper weg, dass die Luft unter deinen Achseln zirkulieren kann. Achte darauf, dass deine Wirbelsäule gerade und die Beine komplett ausgestreckt sind. Zieh das Kinn leicht zur Brust, um deinen Nacken etwas zu strecken.

Du kannst diese Meditation zu jeder Tages- oder Nachtzeit durchführen. Besonders gut wirkt die Aktivierung der Selbstheilungskräfte aber dann, wenn du dich anschließend schlafen legst, da sich der Körper dann einige Stunde ganz auf die Selbstheilung konzentrieren kann.


»»» Download der MP3-Datei dieser Meditation «««


Wichtig: Meditationen nicht während des Autofahrens hören oder in Situationen, in denen die volle Aufmerksamkeit benötigt wird!

Dies könnte auch interessant für dich sein:

Print Friendly

7 Gedanken zu „Geführte Meditation: Selbstheilung aktivieren & verstärken

  1. Ohm Namah Shivaya, liebe Mojo,
    ich danke dir von Herzen für dieses wunderbare Meditation, die mich nun schon durch einige Krankheiten begleitet und mir immer geholfen hat. Auch mein Mann schwört mittlerweile darauf und empfiehlt sie mir ;-) Und mein Sohn hört deine Kinder-Phantasiereisen.
    Danke, dass du uns diese Schätze einfach so zur Verfügung stellst.
    Sei mit Licht und Liebe gesegnet!

    Ohm Shanti,
    Aurora

  2. Leider kann ich diese Meditation nicht downloaden. Werde immer auf eine fremde Seite geleitet. ad fly
    den Müll auf dieser Seite will ich aber nicht. Wer kann mir helfen? Danke schön mal vorab.

  3. Liebe Mojo,

    vielen Dank für diese wundervolle Meditation. Ich liege zur Zeit im Krankenhaus in einem fremden Land, verstehe Ärzte zum größten Teil nicht und habe teilweise sehr starke Schmerzen. Medikamente schlagen kaum an, zumindest nicht wirklich schmerzlindernd. Ich glaube an Selbstheilung und versuche mit Hilfe deiner geführten Meditationen meinen Körper zu stärken und zu heilen. Ich konnte die vergangenen Nächte kaum schlafen, aber deine warme Stimme beruhigt mich und erleichtert mir vieles. Ich danke Dir sehr dafür, dass du mich in meinem Heilungsprozess durch das was du tust unterstützt.
    Alles Liebe von Herzen, Jana

  4. Welch ein wundervolles Geschenk Du bist, habe lieben Dank für dein Sein :)

  5. Ich konnte mich sehr gut entspannen und der angenehmen stimme durch die meditation gut folgen :-)

  6. werde ich heute gleich ausprobieren :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.