Geschrieben am

Geführte Meditation: Befreie dein Herz

Diese geführte Meditation hilft dir, energetische Blockaden in deinem Herz-Chakra zu lösen.

Mittels 3 verschiedener Methoden kannst du Stress, Ärger und negative Emotionen aus deinem Herz umwandeln und ausleiten.

Begib dich für diese Meditation am Besten in einen kreuzbeinigen Sitz auf ein Meditations- kissen, eine dünne Decke oder den Boden. Sitze aufrecht aber bequem, so dass die Energien gut fließen können. Gerne kannst du diese Meditation (bei geeignetem Wetter) auch in der Natur, z.B. unter einem Baum, ausführen.

Musik: Spiritual Awakening von Louis Hawkins SDJ (Webseite noch im Aufbau)

Tipp: Am besten über Kopfhörer hören für das optimale Verhältnis von Stimme und Musik.

Wenn dir diese geführte Meditation gefallen hat, würde ich mich sehr über einen Daumen hoch oder einen Kommentar freuen.


»»» Download der MP3-Datei dieser Meditation «««


Wichtig: Meditationen nicht während des Autofahrens hören oder in Situationen, in denen die volle Aufmerksamkeit benötigt wird!

Mojos Fazit: Ein wundervoller energetischer Kreislauf

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Geführte Meditation: Befreie dein Herz

  1. Hi liebe Mojo,

    ich bin zufaellig auf deine Meditationen unter YouTube gestossen und finde deine Videos super. :)
    Kannst du mir eventuell helfen und sagen welches deiner Meditationen mir am besten helfen kann?!
    Ich bin ungluecklich verliebt, habe Liebeskummer, bin total Eifersuechtig und denke an nichts anderes als ihn, kaum Schlaf, wenig essen halt die typischen Dinge bei Liebeskummer.
    Am schlimmsten ist aber, dass ich mich wie eine Furie verhalte bei ihm oder ihm aus den Weg gehe und nicht mehr rede.
    Er denkt sicher auch „Die hat ja einen Vollknall“ ;)
    Ich moechte eigentlich loslassen koennen oder mit dieser Situation besser umgehen koennen – hast du da etwas was mich unterstuetzt dabei?

    Vielen lieben Dank
    x Nadja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.